Villa Santo Stefano

Villa Santo Stefano

»Villa Santo Stefano« – eine italienische Weinwelt

Es ist eine Landschaft, die malerischer nicht sein kann. Im Tal liegt das alte Handelsstädtchen Lucca. Das italienische Weingut Villa Santo Stefano ist umrahmt von einer historischen Stadtmauer, um die herum sich die toskanischen Hügel erheben, bepflanzt mit knorrigen und alten Olivenbäumen, sowie Weinreben.

 

Team Villa Santo Stefano

 

Olivenöl aus Lucca ist berühmt, auch dank der Familie Bertolli. Der Wein der Colli Lucchesi zählt zu den ältesten Weinen Italiens, trotzdem sind sie dem Toskana-Freund bislang weitgehend entgangen und verborgen geblieben.

Dieser wildromantische Winkel der vielleicht schönsten Weinkulturlandschaft der Welt will, ja muss neu entdeckt werden. Einen wesentlichen Schritt in diese Richtung hat Wolfgang Reitzle getan, indem er die historische Villa Bertolli der Olivenöldynastie kaufte. Aufwendig und mit viel Liebe restaurierte und erschuf er eines der modernsten Weingüter der Toskana in den wertvollen Gemäuern. Nun wächst auf wenigen Hektar in kleiner Auflage ein Wein, über den die Weinwelt staunt und spricht!

Loto, der erste Super- Tuscan aus den Hügeln von Lucca, hat ein markantes Ausrufezeichen gesetzt!

 

Alle Weine des Spitzenweinguts finden Sie in unserem Onlineshop!